Zuerst wird der Bär frei gezeichnet. Mit Bleistift leicht schattiert und es werden mit Buntstift leichte Farbakzente gesetzt. Die Zeichnung wird eingescannt und freigestellt. Die Figur kann jetzt in andere Bilder als eigene Ebene einstellt werden.

Auf einem Grafiktablett zeichne ich Details ein und  wähle eine Farbe für die Figur. Weitere Figuren wie Bienen und Honigwabbe zeichne ich auf dem Grafiktablett.
Die Figuren können als Ebenen skaliert und gedreht werden.

 

Schließlich werden alle Ebenen über einem Hintergrund  eingefügt, skalier und passend gedreht.

Wie entstehen Bärenbilder?

 

Wenn Sie Lust haben ein eigenes Bild zu  gestalten
klicken Sie jetzt hier!
viel Spaß!!